Mitteilungen‎ > ‎

Objektübung mit Jugend

veröffentlicht um 31.07.2016, 04:49 von FF Sulzbach Donau
Im Mai wurde eine gemeinsame Objektübung mit der Jugendfeuerwehr abgehalten.
Als angenommenes "Brandobjekt" diente das Anwesen des KFZ-Betriebes Kaiser.
Die Jugendlichen bauten zusammen mit den Erwachsenen 2 lange Schlauchstrecken auf. Wasser wurde vom Hydranten sowie direkt vom Otterbach entnommen.
Die Jugendlichen konnten die verschiedenen Strahlrohre sowie das Hydroschild testen.

  

Comments