Mitteilungen‎ > ‎

Objektübung mit FF Lichtenwald

veröffentlicht um 25.07.2014, 08:45 von FF Sulzbach Donau
Am 24.07.14 fand eine Objektübung am Anwesen Balk statt.
Angenommen wurde ein Brand der Scheune in der Mitte des Anwesens.
Unsere FFW baute eine Leitung vom Oberflurhydranten zur Westseite der Scheune auf, bekämpfte dort den Brand und sicherte das südliche Wohnhaus.
An der Westseite wurde die Steckleiter zur Rettung von Personen angebracht.
Die FF Lichtenwald baute eine 2. Leitung vom Unterflurhydranten südlich des Anwesens auf.
Sie bekämpften den Brand von der Ostseite und bauten das Hydroschild zur Sicherung des nördlichen Wohnhauses auf.
Ingesamt waren ca. 40 Feuerwehrdienstleistende im Einsatz.

  


Comments