Mitteilungen‎ > ‎

Kinderwaldweihnacht am FF-Haus

veröffentlicht um 25.12.2012, 10:18 von Dietmar Reisinger   [ aktualisiert: 25.12.2012, 10:19 ]
Die Kinderwaldweihnacht fand heuer nicht am Dachsberg statt. Aufgrund der starken Regenfälle wurde die Veranstaltung der Schützen und der FFW kurzfristig in/vor das Feuerwehrhaus verlagert.
Anton Schlicksbier erzählte den Kindern Geschichten und sang Lieder, bis schließlich der Nikolaus samt Krampus und Engerl eintraf.
Zu guter Letzt erhielt noch jedes Kind ein kleines Päckchen.

  

Comments